Löffel
Diesen Löffel hat Walter Dahl aus einem Stück Aluminium gefertigt, das er von einem Mithäftling bekommen hatte. Dahl (Jahrgang 1902) war 1946 von der sowjetischen Besatzungsmacht verhaftet und in das Speziallager Sachsenhausen eingewiesen worden. "Wir haben alle in den Jahren keine Esslöffel bekommen", erinnert er sich, "die Essschüssel war das Universalstück."

Foto:
Stiftung Brandenburgische Gedenkstätten