Die politischen Häftlinge des Konzentrationslagers Oranienburg

Wirtschaftsprogramm der nationalsozialistischen Regierung, sollte die Unabhängigkeit der deutschen Wirtschaft von Rohstoffimporten in strategischen Bereichen und damit die Autarkie Deutschlands sicherstellen. Unter der Leitung Hermann Görings wurde 1936 die Vierjahresplanbehörde geschaffen, die alle Kräfte zur Schaffung synthetischen Kautschuks und Herstellung synthetischen Benzins bündeln sollte.*

Impressum

* Mit dankenswerter Genehmigung durch die Stiftung Brandenburgische Gedenkstätten entnommen aus: Gegen das Vergessen. Häftlingsalltag im KZ Sachsenhausen 1936-1945, CD-ROM, Systema 2004.