Stiftung Brandenburgische Gedenkstätten

Meldungen

Gedenkstätte und Museum Sachsenhausen

Gedenkstätte und Museum Sachsenhausen (Foto: Lars Wendt)

Next Generation in Dialogue: the Future of Remembrance

08. März 2021

Save the Date: Am 16. und 17. April 2021 laden wir jüngere Nachkommen und Familienangehörige der Opfer und Überlebenden des KZ Sachsenhausen zum digitalen Treffen “Next Generation in Dialogue: the Future of Remembrance” ein. mehr

Gedenkstätte und Museum Sachsenhausen

Mahn- und Gedenkstätte Ravensbrück

Gedenkstätte Todesmarsch im Belower Wald

Gedenk- und Begegnungsstätte Leistikowstraße Potsdam

Gedenkstätte Opfer der Euthanasie-Morde

Gedenkstätte Zuchthaus Brandenburg-Görden

Foto: Wikimedia Commons, gemeinfrei

Gedenkstätten bleiben bis zum 14. März geschlossen

05. März 2021

Aufgrund der aktuellen Verordnung gegen eine Ausbreitung der Corona-Pandemie bleiben die Gedenkstätten bis einschließlich 14. März geschlossen. mehr

Mahn- und Gedenkstätte Ravensbrück

Einführungsfilm zur Ceija Stojka Ausstellung Malmö online

26. Februar 2021

Einen Einblick in die große Ceija Stojka Ausstellung in der Kunsthalle Malmö gibt nun ein 8minütiger Einführungsfilm. mehr

Gedenkstätte und Museum Sachsenhausen

Gedenkstätte Todesmarsch im Belower Wald

Stiftungsdirektor Axel Drecoll gratuliert Leon Schwarzbaum zum 100. Geburtstag

20. Februar 2021

Stiftungsdirektor Axel Drecoll gratuliert Leon Schwarzbaum, Überlebender der Konzentrationslager Auschwitz und Sachsenhausen, der heute seinen 100. Geburtstag feiert. mehr

Gedenkstätte und Museum Sachsenhausen

Call for Papers: Konferenz anlässlich des 80. Jahrestages des deutschen Überfalls auf die Sowjetunion, 6. bis 8. Dezember 2021 in Oranienburg

14. Februar 2021

Anlässlich des 80. Jahrestages des deutschen Überfalls auf die Sowjetunion veranstalten die Gedenkstätte Sachsenhausen, das Institut für Geschichte der Universität Klagenfurt, das Zentrum für Holocaust-Studien am Institut für Zeitgeschichte und die Bundeszentrale für politische Bildung im Juni 2021 eine Konferenz. mehr

Gedenkstätte und Museum Sachsenhausen

Mahn- und Gedenkstätte Ravensbrück

Gedenkstätte Todesmarsch im Belower Wald

Gedenk- und Begegnungsstätte Leistikowstraße Potsdam

Gedenkstätte Opfer der Euthanasie-Morde

Gedenkstätte Zuchthaus Brandenburg-Görden

STELLENAUSSCHREIBUNG: Bildungsreferent/innen

04. Februar 2021

Die Stiftung Brandenburgische Gedenkstätten sucht zur Verstärkung der pädagogischen Angebote der Gedenk- und Begegnungsstätte Leistikowstraße Potsdam freiberufliche Bildungsreferent/innen mit guten Kenntnissen über die Geschichte der SBZ/DDR und Interesse an pädagogischer Arbeit. mehr

Gedenkstätte und Museum Sachsenhausen

Mahn- und Gedenkstätte Ravensbrück

Gedenkstätte Todesmarsch im Belower Wald

Gedenk- und Begegnungsstätte Leistikowstraße Potsdam

Gedenkstätte Opfer der Euthanasie-Morde

Gedenkstätte Zuchthaus Brandenburg-Görden

STELLENAUSSCHREIBUNG: Systemadministrator/in

02. Februar 2021

Die Stiftung Brandenburgische Gedenkstätten sucht ab sofort eine/n Systemadministrator/in. Die Befristung beträgt 2 Jahre. Es handelt sich um eine Teilzeitstelle (20 Wochenstunden). Die Stelle wir nach Entgeltgruppe 11 TV-L vergütet. mehr

Gedenkstätte Todesmarsch im Belower Wald

Zwi Steinitz (1927-2019)

Gedenktag für die Opfer des Nationalsozialismus: Der Todesmarsch der Häftlinge des KZ Auschwitz

27. Januar 2021

Zwi Helmut Steinitz berichtet über den Todesmarsch der Häftlinge des KZ Auschwitz. Der damals 17-Jährige gelangte aus einem Außenlager des KZ Auschwitz über weitere Stationen schließlich in das KZ Sachsenhausen und wurde auf dem Todesmarsch Anfang Mai 1945 in der Nähe von Raben-Steinfeld befreit. mehr

Gedenkstätte und Museum Sachsenhausen

Kranzniederlegung in der Gedenkstätte Sachsenhausen am 27. Januar 2021 (Foto: GuMS)

Digitale Gedenkveranstaltung zum Gedenktag für die Opfer des Nationalsozialismus

27. Januar 2021

Die Gedenkstätte und das Museum Sachsenhausen und der Landtag Brandenburg erinnern anlässlich des Gedenktages am 27. Januar mit einer Online-Veranstaltung an die Opfer des Nationalsozialismus. mehr

Mahn- und Gedenkstätte Ravensbrück

Blick in das ehemalige Kasino mit Lagermodell und Informationen zum Aufbau des Lagers

Phoenix sendet Diskussionsrunde aus der Gedenkstätte Ravensbrück

21. Januar 2021

Der TV-Sender „Phoenix“ zeigt am Montag, 25. Januar 2021, um 22.15 Uhr in der Sendung „Unter den Linden“ eine Diskussionsrunde zum Thema „Im Namen der Opfer – Erinnerungskultur in Deutschland“, die in der Gedenkstätte Ravensbrück aufgezeichnet wird. mehr

Gedenkstätte und Museum Sachsenhausen

Horst Jänichen (1931-2020)

Die Gedenkstätte Sachsenhausen trauert um Horst Jänichen (1931-2020)

20. Januar 2021

Die Gedenkstätte und das Museum Sachsenhausen trauert um Horst Jänichen, der am 24. Dezember 2020 im Alter von 89 Jahren verstorben ist. Jänichen, der als Jugendlicher im sowjetischen Speziallager in Sachsenhausen inhaftiert war, hatte in der Gedenkstättenstiftung viele Jahre lang das Amt des Vorsitzenden der Beiratskommission zur Geschichte des sowjetischen Speziallagers inne. mehr