Stiftung Brandenburgische Gedenkstätten

Meldungen

Gedenkstätte und Museum Sachsenhausen

Kranzniederlegung in der Gedenkstätte Sachsenhausen am 27. Januar 2021 (Foto: GuMS)

Digitale Gedenkveranstaltung zum Gedenktag für die Opfer des Nationalsozialismus

27. Januar 2021

Die Gedenkstätte und das Museum Sachsenhausen und der Landtag Brandenburg erinnern anlässlich des Gedenktages am 27. Januar mit einer Online-Veranstaltung an die Opfer des Nationalsozialismus. mehr

Gedenkstätte und Museum Sachsenhausen

Mahn- und Gedenkstätte Ravensbrück

Gedenkstätte Todesmarsch im Belower Wald

Gedenk- und Begegnungsstätte Leistikowstraße Potsdam

Gedenkstätte Opfer der Euthanasie-Morde

Gedenkstätte Zuchthaus Brandenburg-Görden

Foto: Wikimedia Commons, gemeinfrei

Gedenkstätten bleiben bis zum 14. Februar geschlossen

21. Januar 2021

Aufgrund der aktuellen Verordnung gegen eine Ausbreitung der Corona-Pandemie bleiben die Gedenkstätten bis einschließlich 14. Februar geschlossen. mehr

Mahn- und Gedenkstätte Ravensbrück

Blick in das ehemalige Kasino mit Lagermodell und Informationen zum Aufbau des Lagers

Phoenix sendet Diskussionsrunde aus der Gedenkstätte Ravensbrück

21. Januar 2021

Der TV-Sender „Phoenix“ zeigt am Montag, 25. Januar 2021, um 22.15 Uhr in der Sendung „Unter den Linden“ eine Diskussionsrunde zum Thema „Im Namen der Opfer – Erinnerungskultur in Deutschland“, die in der Gedenkstätte Ravensbrück aufgezeichnet wird. mehr

Gedenkstätte und Museum Sachsenhausen

Horst Jänichen (1931-2020)

Die Gedenkstätte Sachsenhausen trauert um Horst Jänichen (1931-2020)

20. Januar 2021

Die Gedenkstätte und das Museum Sachsenhausen trauert um Horst Jänichen, der am 24. Dezember 2020 im Alter von 89 Jahren verstorben ist. Jänichen, der als Jugendlicher im sowjetischen Speziallager in Sachsenhausen inhaftiert war, hatte in der Gedenkstättenstiftung viele Jahre lang das Amt des Vorsitzenden der Beiratskommission zur Geschichte des sowjetischen Speziallagers inne. mehr

Gedenkstätte und Museum Sachsenhausen

Call for Papers: Konferenz anlässlich des 80. Jahrestages des deutschen Überfalls auf die Sowjetunion, 21. bis 23. Juni 2021 in Oranienburg

07. Januar 2021

Anlässlich des 80. Jahrestages des deutschen Überfalls auf die Sowjetunion veranstalten die Gedenkstätte Sachsenhausen, das Institut für Geschichte der Universität Klagenfurt, das Zentrum für Holocaust-Studien am Institut für Zeitgeschichte und die Bundeszentrale für politische Bildung im Juni 2021 eine Konferenz. mehr