Stiftung Brandenburgische Gedenkstätten

Stellenausschreibungen

Studentische Aushilfe im Bereich Besucherbetreuung der Gedenkstätte und Museum Sachsenhausen

Die Stiftung Brandenburgische Gedenkstätten bietet im September 2019 motivierten Studentinnen und Studenten eine Projekttätigkeit auf der Grundlage einer geringfügigen studentischen Aushilfe und einem Stundenlohn von brutto 11,76€ an. Das Zeitvolumen beläuft sich auf rund 11 Einsatztage á 8 Stunden.

In Zusammenarbeit mit dem IWM Tübingen soll eine empirische Besucherforschung zum Rezeptionsverhalten von Besuchern der Gedenkstätte Sachsenhausen vorbereitet und durchgeführt werden. Dafür suchen wir 4 Studentinnen und Studenten, die an den Erhebungstagen in der Gedenkstätte eine Besucherbefragung durchführen. Dabei sollen Individualbesucher angesprochen, zu Teilnahme motiviert und unter Zuhilfenahme eines Fragebogens befragt werden.

Selbstverständlich bieten wir die Möglichkeit, sich vor Ort mit der Geschichte des Ortes und seiner Topografie vertraut zu machen.

Idealerweise suchen wir Studentinnen und Studenten aus einer sozialwissenschaftlichen Studienrichtung, die kommunikativ und aufgeschlossen sind und zwingend mindestens der englischen Sprache auf muttersprachlichem Niveau mächtig sind. Jede weitere Fremdsprache ist natürlich willkommen.

Ihre Kurzbewerbung mit Lebenslauf und Immatrikulationsbescheinigung richten Sie bitte formlos bis spätestens 30.07.2019 an:


Stiftung Brandenburgische Gedenkstätten
Stichwort: Besucherbefragung
Heinrich-Grüber-Platz
16515 Oranienburg

oder per E-Mail an: personal@stiftung-bg.de


Bei Nachfragen wenden Sie sich bitte an das Personalreferat: Tel.: 03301 / 810910 oder per E-Mail an personal@stiftung-bg.de