Stiftung Brandenburgische Gedenkstätten

Veranstaltungen

März

Alles um zu überleben. Reinhard Wolff als Jugendlicher im Speziallager Sachsenhausen

Gedenkstätte und Museum Sachsenhausen

21. März 2019 – 18:30 Uhr

In der Filmdokumentation "Alles um zu überleben" porträtieren Schülerinnen und Schüler des Georg-Mendheim-Oberstufenzentrums in Oranienburg den heute 88-jährigen Reinhard Wolff, der als Jugendlicher im Speziallager Sachsenhausen inhaftiert war. mehr

Einladung an alle Nachbarinnen und Nachbarn

Gedenkstätte Zuchthaus Brandenburg-Görden

Das Dauerausstellungsgebäude der Gedenkstätte Zuchthaus Brandenburg-Görden; Foto: C. Schlegelmilch

23. März 2019 – 10:00 bis 17:00 Uhr

Die Gedenkstätte Brandenburg-Görden lädt ein mehr

Einweihung einer Gedenkstele für verfolgte Sozialdemokraten

Gedenkstätte und Museum Sachsenhausen

24. März 2019 – 11:00 Uhr

Zu der feierlichen Einweihung einer Gedenkstele, die an verfolgte Sozialdemokraten erinnert, laden der SPD-Parteivorstand und die Gedenkstätte und das Museum Sachsenhausen herzlich ein. mehr

Filmgespräch "Was bleibt"

Mahn- und Gedenkstätte Ravensbrück

Alte Reederei

27. März 2019 – 19:00 Uhr

Aus der Filmreihe "Schluss-Strich", veranstaltet von Brückenschlag Fürstenberg e.V. und der Gedenkstätte Ravensbrück mehr

April

Vortrag: Die sowjetischen Speziallager im Kontext der alliierten Entnazifizierung und Internierung

Gedenkstätte und Museum Sachsenhausen

02. April 2019 – 18:30 bis 20:00 Uhr

Dr. Andrew Beattie ordnet die sowjetische Internierungspolitik in den Kontext der alliierten Diskussionen ein und arbeitet die tatsächlichen Gemeinsamkeiten und Unterschiede in der Praxis herausarbeiten. mehr

74. Jahrestag der Befreiung des Konzentrationslagers Ravensbrück

Mahn- und Gedenkstätte Ravensbrück

12. April bis 14. April 2019

Mit zahlreichen Veranstaltungen begeht die Gedenkstätte Ravensbrück vom 12. bis 14. April 2019 die diesjährigen Befreiungsfeierlichkeiten. mehr

Gedenkveranstaltung zum Jahrestag der Befreiung

Gedenkstätte Todesmarsch im Belower Wald

12. April 2019 – 14:30 bis 17:00 Uhr

Gedenkveranstaltung zum 74. Jahrestag der Befreiung mit internationalen Gästen. mehr

74. Jahrestag der Befreiung der Häftlinge des KZ Sachsenhausen

Gedenkstätte und Museum Sachsenhausen

14. April 2019 – 11:00 Uhr

Gedenkveranstaltung in Kooperation mit dem Internationalen Sachsenhausen-Komittee mehr

74. Jahrestag der Befreiung der Häftlinge des KZ Sachsenhausen

Gedenkstätte und Museum Sachsenhausen

15. April 2019 – 10:00 Uhr

Gedenkveranstaltung am ehemaligen KZ-Außenlager „Klinkerwerk" mehr

Überblicksführung "Sachsenhausen: Konzentrationslager - Speziallager - Gedenkstätte"

Gedenkstätte und Museum Sachsenhausen

21. April 2019 – 14:00 Uhr

Die Führung thematisiert die verschiedenen Phasen der Geschichte von Sachsenhausen - das Konzentrationslager (1936-1945), das sowjetische Speziallager (1945-1950) und die 1961 eröffnete Nationale Mahn- und Gedenkstätte der DDR. mehr

Filmgespräch "Die Blumen von gestern"

Mahn- und Gedenkstätte Ravensbrück

Alte Reederei

24. April bis 11. Februar 2019 – 19:00 Uhr

Aus der Filmreihe "Schluss-Strich", veranstaltet von Brückenschlag Fürstenberg e.V. und der Gedenkstätte Ravensbrück mehr

74. Jahrestag der Befreiung der Häftlinge des Zuchthauses Brandenburg-Görden

Gedenkstätte Zuchthaus Brandenburg-Görden

Guillotine (c) Hagen Immel

28. April 2019 – 13:30 Uhr

Gedenkveranstaltung am ehemaligen Hinrichtungsort in der heutigen Justizvollzugsanstalt mehr

Mai

Internationaler Museumstag in den Gedenkstätten Brandenburg an der Havel

Gedenkstätte Zuchthaus Brandenburg-Görden

Gedenkstätte Opfer der Euthanasie-Morde

Logo Internationaler Museumstag 2019

19. Mai 2019 – 10:00 bis 18:00 Uhr

Kostenlose Führungen an beiden Gedenkstätten Brandenburg mehr

Filmgespräch "Waldheims Walzer"

Mahn- und Gedenkstätte Ravensbrück

Alte Reederei

22. Mai 2019 – 19:00 Uhr

Aus der Filmreihe "Schluss-Strich", veranstaltet von Brückenschlag Fürstenberg e.V. und der Gedenkstätte Ravensbrück mehr

Juni

Gedenken am Internationalen Kindertag

Mahn- und Gedenkstätte Ravensbrück

01. Juni 2019 – 11:00 bis 11:30 Uhr

Aus Anlass des Internationalen Kindertages am 1. Juni jeden Jahres ruft der Verein "Die Flamme der Hoffnung - The Flame of Hope e.V." zum Gedenken an die im KZ Ravensbrück verstorbenen und erkrankten Kinder und Jugendlichen auf. mehr

Filmgespräch "Der Vorname"

Mahn- und Gedenkstätte Ravensbrück

Alte Reederei

26. Juni 2019 – 19:00 Uhr

Aus der Filmreihe "Schluss-Strich", veranstaltet von Brückenschlag Fürstenberg e.V. und der Gedenkstätte Ravensbrück mehr

Tagung: Religiosität in nationalsozialistischen Konzentrationslagern und anderen Haftstätten

Mahn- und Gedenkstätte Ravensbrück

28. Juni bis 29. Juni 2019

veranstaltet von den Gedenkstätten Ravensbrück, Bergen-Belsen und Dachau mehr

Juli

"Karl Salomon – Linientreu von West nach Ost", Lesung mit Walter Mülich

Gedenkstätte Todesmarsch im Belower Wald

07. Juli 2019 – 14:00 bis 16:00 Uhr

Der „Rote Steuermann“ Salomon verbrachte in der Zeit des Nationalsozialismus fast zehn Jahre in Haft. Nach seiner Befreiung aus dem KZ Sachsenhausen wurde der Politiker 1955 stellvertretender Minister und Staatssekretär in der DDR. mehr

September

14. Europäische Sommer-Universität Ravensbrück

Mahn- und Gedenkstätte Ravensbrück

ESUR Gruppenbild

01. September bis 06. September 2019

"Dinge sammeln. Materielle Kulturen in KZ-Gedenkstätten" mehr

Tag des offenen Denkmals

Gedenkstätte Zuchthaus Brandenburg-Görden

Das Zuchthaus Brandenburg-Görden im Bau, 1929 (SBG)

08. September 2019 – 10:00 bis 17:00 Uhr

Zuchthaus Brandenburg-Görden unter dem Motto »Modern(e): Umbrüche in Kunst und Architektur« mehr

"Mit der Faust in die Welt schlagen", Lesung mit Lukas Rietzschel

Gedenkstätte Todesmarsch im Belower Wald

08. September 2019 – 14:00 bis 16:00 Uhr

In dem Roman geht es um die Entwicklung zweier Brüder in Sachsen, von denen einer sich den Nazis anschließt. mehr

60. Jahrestag der Gründung der Nationalen Mahn- und Gedenkstätte Ravensbrück

Mahn- und Gedenkstätte Ravensbrück

Gründung Nationale Mahn- und Gedenkstätte Ravensbrück 12. September 1959

14. September bis 15. September 2019

Am 14. und 15. September 2019 werden aus Anlass der Gründung der Nationalen Mahn- und Gedenkstätte Ravensbrück am 12. September 1959 verschiedene Veranstaltungen stattfinden. Höhepunkt ist die Eröffnung einer Sonderausstellung zu deutschen politischen Häftlingen im KZ Ravensbrück. mehr

Im Gespräch mit Shanghai Drenger

Gedenkstätte Zuchthaus Brandenburg-Görden

Shanghai Drenger in der Magdeburger Straßenbahn, um 1986; Foto: Klaus-Steffen Drenger, Ettersburg

17. September 2019 – 18:00 bis 20:00 Uhr

"Straßenbahnfahrer, Radio-Junkie, Wortsteller und Überlebens-Künstler ..." mehr

Filmgespräch "Back to the Fatherland"

Mahn- und Gedenkstätte Ravensbrück

Alte Reederei

25. September 2019 – 19:00 Uhr

Aus der Filmreihe "Schluss-Strich", veranstaltet von Brückenschlag Fürstenberg e.V. und der Gedenkstätte Ravensbrück mehr

Oktober

Tobias Wunschik liest "Honeckers Zuchthaus" (2018)

Gedenkstätte Zuchthaus Brandenburg-Görden

Tobias Wunschik (Vandenhoeck & Ruprecht)

15. Oktober 2019 – 18:00 bis 20:00 Uhr

Lesung und Diskussion mit dem Autor Dr. Tobias Wunschik mehr

Filmgespräch "Der Dolmetscher"

Mahn- und Gedenkstätte Ravensbrück

Alte Reederei

23. Oktober 2019 – 19:00 Uhr

Aus der Filmreihe "Schluss-Strich", veranstaltet von Brückenschlag Fürstenberg e.V. und der Gedenkstätte Ravensbrück mehr

Internationale Tagung: Die nationalen Sprachen des Gedenkens. Geschichte - Bedeutungen - Perspektiven

Mahn- und Gedenkstätte Ravensbrück

25. Oktober bis 26. Oktober 2019

Tagung zur Geschichte, Funktion und Bedeutung nationalen Gedenkens und den daraus erwachsenden Spannungsverhältnissen mit VertreterInnen aus verschiedenen europäischen Ländern mehr

November

Steffen Schroeder zu Gast in der Gedenkstätte Zuchthaus Brandenburg-Görden

Gedenkstätte Zuchthaus Brandenburg-Görden

Steffen Schroeder (c) Anne Heinlein

05. November 2019 – 18:30 bis 20:00 Uhr

Der als »SOKO-Leipzig-Kommissar« bekannte Autor liest aus seinem Buch »Was alles in einem Menschen sein kann. Begegnung mit einem Mörder« mehr

Tagung: "Verkehr mit Fremdvölkischen"

Mahn- und Gedenkstätte Ravensbrück

15. November bis 16. November 2019

Geschichte und Nachgeschichte des "Umgangsverbots" mit Kriegsgefangenen und Zwangsarbeitern im Nationalsozialismus mehr

Filmgespräch "Lord of the Toys"

Mahn- und Gedenkstätte Ravensbrück

Alte Reederei

27. November 2019 – 19:00 Uhr

Aus der Filmreihe "Schluss-Strich", veranstaltet von Brückenschlag Fürstenberg e.V. und der Gedenkstätte Ravensbrück mehr