Stiftung Brandenburgische Gedenkstätten

Veranstaltungen

Mahn- und Gedenkstätte Ravensbrück

Filmgespräch "Der Vorname"

26. Juni 2019 – 19:00 Uhr

Es hätte ein wunderbares Abendessen werden können, zu dem Stephan und seine Frau Elisabeth in ihr Bon­ner Haus eingeladen haben. Doch als Thomas verkündet, dass er und seine schwange­re Freundin Anna ihren Sohn Adolf nennen wollen, bleibt den Gastgebern und dem Familienfreund René bereits die Vorspeise im Hals stecken. Starke Egos geraten aneinander, Eitelkeiten werden ausge­spielt und der Abend eskaliert: die Diskussion über falsche und richtige Vornamen geht in ein Psychospiel über, bei dem die schlimmsten Jugendsünden und die größten Ge­heimnisse aller Gäste lustvoll serviert werden. (constantin)

Satire | D 2018 | 91 Min. | Regie: Sönke Wortmann

Moderation: Sabine Arend, Gedenkstätte Ravensbrück

Eintritt: 5 Euro

Veranstaltungsort

Kino im Kulturgasthof "Alte Reederei", Brandenburger Str. 38, 16798 Fürstenberg/Havel

Zurück zur Übersicht