Stiftung Brandenburgische Gedenkstätten

Veranstaltungen

Mahn- und Gedenkstätte Ravensbrück

See-Lesung “LASSverschwindet”

13. Juli 2024 – 17:00 bis 18:00 Uhr

Anouschka Trocker, Marie Chartron und Houry Varjabedian lesen Texte der armenischen Schriftstellerin und Widerstandskämpferin Louisa Aslanian, die zum Ende des Krieges in Paris verhaftet und nach Ravensbrück deportiert wurde.
 

Veranstaltungsort

Am Ufer des Schwedtsees (Gedenkanlage)

Kontakt

Ansprechpartner: Petra Fank

Zurück zur Übersicht